Datenschutz

MAWEO Datenschutzerklärung

Das Vertrauen unserer Kunden ist die Basis unseres Erfolges. Deshalb ist uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein besonderes Anliegen.

Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen von EU Datenschutzgrundverordnung und des österreichischen Datenschutzgesetzes (DSGVO, TKG 2003).

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie √ľber die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

WELCHE (PERSONENBEZOGENEN) DATEN VERARBEITEN WIR?

KONTAKT MIT UNS 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Angaben, wie z.B. Anrede, Vor- und Nachname, Postadresse, E-Mail Adresse und Telefonnummer zwecks Bearbeitung der Anfrage und f√ľr den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Bewerbungsformular

Wenn sie uns per Bewerbungsformular Ihre Bewerbungen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten, sowie ihre Bewerbungsunterlagen, zwecks Bearbeitung der Bewerbung bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sp√§testens 6 Monate nach Besetzung der Stelle werden ihre angegebenen und √ľbermittelten Daten gel√∂scht.

Kommentare

F√ľr die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gew√§hlte Nutzername gespeichert.

COOKIES

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf deinem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht w√ľnschen, so k√∂nnen Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Cookies blockieren

Anleitungen, wie Sie Cookies in Ihrem Browser komplett bzw. f√ľr bestimmte Websites blockieren k√∂nnen, finden Sie hier:

Firefox
Chrome
Internet Explorer
Safari

Dar√ľber hinaus bzw. alternativ dazu k√∂nnen Sie auch Browser AddIns wie bespielsweise Ghostery (f√ľr alle g√§ngigen Browser), Disconnect oder Noscript (f√ľr Mozilla) nutzen. Solche Tools geben Ihnen Transparenz dar√ľber, welche Arten von Trackern auf der jeweils besuchten Webseite platziert sind und erm√∂glichen Ihnen, dies individuell zu erlauben oder verhindern.

Wenn Sie Cookies löschen oder blockieren, können sie eventuell nicht alle Funktionen von Webseiten (z.B. Präferenzen und Spracheinstellungen) nutzen.

Bitte beachten Sie auch, dass durch das komplette Blockieren von Cookies der ‚ÄěCookie-Banner‚Äú bei jedem Seitenaufruf erscheint und auch durch Klick auf ‚ÄěZustimmen‚Äú nicht dauerhaft verschwindet, da dann das daf√ľr notwendige Cookie nicht gesetzt werden kann.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns √ľbermittelt. Dies sind:

·       Browsertyp und Browserversion

·       verwendetes Betriebssystem

·       Referrer URL

·       Hostname des zugreifenden Rechners

·       Uhrzeit der Serveranfrage

·       IP Adresse

ANALYSE & MARKETING TOOLS

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics des Unternehmens Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (‚ÄúGoogle‚ÄĚ).

Google Analytics erhebt die Anzahl der Nutzer und das Nutzungsverhalten auf unserer Website. Dazu werden Cookies verwendet, sie ermöglichen die Analyse der Benutzung der Website durch unsere Benutzer.

Die dadurch erzeugten Informationen werden auf Servern des Anbieters in die USA √ľbertragen und dort gespeichert.¬† Die Aufbewahrung von Nutzer- und Ereignisdaten betr√§gt maximal 50 Monate.

Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung ‚ÄěanonymizeIP()‚Äú, damit die IP-Adressen nur gek√ľrzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschlie√üen.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website erfasst wird, können Sie dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

1. Sie k√∂nnen die Installation und Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) kostenfrei verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

2. Sie k√∂nnen die Erfassung von Ihren Daten durch Google Analytics f√ľr diese Webseite deaktivieren, indem Sie diesen Link anklicken: Google Analytics Opt-Out

Zudem wird Google Analytics dazu genutzt, Daten aus Ads und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht w√ľnschen, k√∂nnen Sie dies √ľber den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Google Ads

Diese Website verwendet Google Ads. Ads ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (‚ÄúGoogle‚ÄĚ).

Wir nutzen als Ads-Kunde ferner das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. Dabei wird von Google Ads ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt (‚ÄěConversion Cookie‚Äú), sofern Sie √ľber eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind.

Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre G√ľltigkeit und dienen nicht der pers√∂nlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, k√∂nnen wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder Ads-Kunde erh√§lt ein anderes Cookie.

Cookies k√∂nnen somit nicht √ľber die Webseiten von Ads-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken f√ľr Ads-Kunden zu erstellen, die sich f√ľr Conversion-Tracking entschieden haben.

Die Ads-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen m√∂chten, k√∂nnen Sie auch das hierf√ľr erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen ‚Äď etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert.

Sie k√∂nnen Cookies f√ľr Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain ‚Äěgoogleadservices.com‚Äú blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie unter https://services.google.com/sitestats/de.html.

Nutzung von Remarketing oder ‚Äú√Ąhnliche Zielgruppen‚ÄĚ-Funktion von Google Inc.

Wir nutzen die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; ‚ÄěGoogle‚Äú).

Durch diese Technologie werden Nutzer, die die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich f√ľr das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen.

Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschlie√üend f√ľr gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden. Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verkn√ľpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise k√∂nnen auf jedem Endger√§t auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten m√∂chten, k√∂nnen Sie die Verwendung von Cookies durch Google f√ľr diese Zwecke deaktivieren, indem sie die die Seite https://adssettings.google.de/authenticated aufrufen.

Alternativ k√∂nnen Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Durch die Nutzung unserer Angebote erkl√§ren Sie sich mit der Bearbeitung der √ľber Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabh√§ngig sind. Wir √ľbernehmen keine Verantwortung oder Haftung f√ľr diese Richtlinien und Verfahren.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Facebook Pixel

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den ‚ÄěBesucheraktions-Pixel‚Äú der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (‚ÄúFacebook‚ÄĚ) ein.

Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen (‚ÄěFacebook-Ads‚Äú) zu pr√§sentieren.

Mit dessen Hilfe k√∂nnen wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So k√∂nnen wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen f√ľr statistische und marktforschungszwecke erfassen.

Die so erfassten Daten sind f√ľr uns anonym, das hei√üt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, wor√ľber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten.

N√§here Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie √ľber Ihre diesbez√ľglichen Rechte und M√∂glichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsph√§re finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die √§lter als 13 Jahre alt sind erkl√§rt werden. Falls Sie j√ľnger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen m√∂chten. Hierf√ľr m√ľssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen

Newsletter MailChimp

Sie haben die M√∂glichkeit, √ľber unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Wir verwenden daf√ľr den E-Mail Dienst MailChimp des US-Anbieters The Rocket Science Group LLC in 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, Georgia, GA 30308, USA.

Hierf√ľr ben√∂tigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erkl√§rung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich f√ľr den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Best√§tigungs-E-Mail mit einem Link zur Best√§tigung der Anmeldung.

Unser Newsletter informiert Sie √ľber Online-Marketing, SEO & SEA und Social Media sowie √ľber aktuelle Entwicklungen in unserem Unternehmen.

Der Newsletter wird ungefähr 1 Mal pro Quartal ausgesendet, ist kostenlos und kann jederzeit abgemeldet werden.

Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@maweo.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Im Zuge des Newsletter-Diensts werden statistische Daten vom Nutzerverhalten erhoben. Diesese Auswertungen dienen uns dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag ‚ÄěData Processing Addendum‚Äú abgeschlossen, der den datenschutzkonforme Verwendung Ihrer Daten gew√§hrleistet.

MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

MailChimp hat bereits 2016 das ‚ÄěPrivacy-Shield‚Äú Datenschutzabkommen zwischen USA und der EU unterzeichnet und entspricht damit grunds√§tzlich den Bestimmungen der DSGVO.

Hotjar

Wir verwenden auf dieser Webseite Hotjar der Firma Limited (Level 2, St Julian‚Äôs Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian‚Äôs STJ 1000, Malta) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Hotjar ist ein Dienst, der das Verhalten und das Feedback von Nutzern auf Webseiten durch eine Kombination von Analyse- und Feedback-Tools analysiert. Hotjar-basierte Webseiten haben einen Tracking-Code auf ihren Webseiten integriert, der an unsere in Irland (EU) gelegenen Server √ľbertragen wird. Dieser Tracking-Code kontaktiert die Server von Hotjar und sendet ein Skript an den Computer oder das Endger√§t, mit dem Sie auf die Hotjar-basierte Webseite zugreifen. Das Skript erfasst bestimmte Daten in Bezug auf die Interaktion des Nutzers mit der entsprechenden Webseite. Diese Daten werden dann zur Verarbeitung an die Server von Hotjar gesendet. Mehr Details zur Datenschutzrichtlinie und welche Daten auf welche Art durch Hotjar erfasst werden finden Sie auf https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy.

Deaktivierung von Hotjar

Falls Sie nicht m√∂chten, dass Hotjar Ihre Daten erhebt, k√∂nnen Sie den Hotjar Opt Out aktivieren. Sie haben dort die M√∂glichkeit, durch einen einfachen Klick auf den roten Hotjar deaktivieren Button, die Erhebung von Daten durch Hotjar zu deaktivieren oder wieder zu aktivieren. Achtung: Das L√∂schen von Cookies, die Nutzung des Inkognito/Privatmodus ihres Browsers, oder die Nutzung eines anderen Browsers f√ľhrt dazu, dass wieder Daten erhoben werden.

Schriftarten ‚Äď Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis dar√ľber, dass √ľber Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterst√ľtzt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerkl√§rung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Datenlöschung

Ihre Daten werden gel√∂scht, sobald der jeweilige Vertrag mit Ihnen erf√ľllt ist und keine gesetzliche Pflicht zur Speicherung der Daten mehr besteht. So werden Ihre Daten grunds√§tzlich nach sieben Jahren gel√∂scht; Aufbewahrungsfrist nach ¬ß 132 BAO.

Gesetzliche/rechtliche Aufbewahrungspflichten oder vertragliche Verpflichtungen z.B. gegen√ľber Kunden aus Gew√§hrleistung oder Schadenersatz oder gegen√ľber Vertragspartnern sind eine Grundlage die personenbezogenen Daten weiterhin zu speichern. (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO ‚Äď Grundlage der Rechtm√§√üigkeit der Verarbeitung: gesetzliche / rechtliche Verpflichtung)

Ihre Rechte

Nach der EU Datenschutzgrundverordnung stehen Ihnen als Betroffener umfangreiche Rechte zu. Diese Rechte sollen vor allem f√ľr mehr Transparenz im Zusammenhang mit Ihren Daten sorgen.

Ihnen stehen grunds√§tzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, L√∂schung, Einschr√§nkung, Daten√ľbertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Sie k√∂nnen s√§mtliche Rechte durch ein Email office@maweo.at oder durch pers√∂nliche Kontaktaufnahme (z.B. per Telefon oder direkt vor Ort) oder durch eine Mitteilung per Post sowie auch √ľber das Kontaktformular der Website aus√ľben.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verst√∂√üt oder Ihre datenschutzrechtlichen Anspr√ľche sonst in einer Weise verletzt worden sind, k√∂nnen Sie sich bei der Aufsichtsbeh√∂rde beschweren. Die Kontaktdaten der Datenschutzbeh√∂rde lauten:

¬†√Ėsterreichische Datenschutzbeh√∂rde Wickenburggasse 8 1080 Wien Telefon: +43 1 521 52-25 69 E‚ÄĎMail: dsb@dsb.gv.at

Fragen? 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

MAWEO GmbH
Fallmerayerstrasse 3 
6020 Innsbruck
Mail: office@maweo.at
Tel:  +43 (0) 512 934380

Version 1, Stand 01.08.2019

MAWEO ist zertifizierter Google Partner

MAWEO ist offizieller Google Partner. Dabei wird man direkt von Google selbst zertifiziert. Als Google Partner Agentur verf√ľgen wir √ľber nachgewiesene Expertise und Professionalit√§t bei Google Ads & Suchmaschinenmarketing.